Dorferneuerung

Zusammen mit einigen Außengebieten wurde Klausheide mit Wirkung vom 14. Juni 2012 in das Dorferneuerungs-programm des Landes Niedersachsen aufgenommen. Zwischen Oktober und Dezember 2017 wurde die erste größere Maßnahme umgesetzt: der Umbau des Bereichs vor dem Dorfgemeinschaftshaus zum zentralen Dorfplatz. Der Bereich wurde neu gepflastert, es wurden neue Beete angelegt und zwei Bereiche mit einer wassergebundenen Deckschicht ausgerüstet, auf der z. B. Boule gespielt werden kann. Neue Sitzgelegenheiten wurden geschaffen und der Parkplatz-bereich wurde optimiert und mit einer Stromtankstelle ausgestattet.

 

Dokumente:

Protokolle:

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© D. Wilkens 2021